Reformation 2017

Für das Reformationsjubiläum 2017 bündeln die kirchlichen Verantwortlichen die Kräfte in den Landeskirchen und in der EKD. In jeder Landeskirche werden Veranstaltungen und Ausstellungen geplant. Luthers Freiheitsschrift in leichter Sprache, kommt aus dem südlichen Deutschland und die Kampagne "Einfach frei" entsteht im Westen. Im hohen Norden findet ein Lesefestival "Martinstage" statt. Das Reformationsjubiläum 2017 wirkt als Katalysator. Ereigniss, die vor 500 Jahren die Welt grundlegend veränderten, wirken im 21. Jahrhundert noch immer aktuell. Der Mut der Reformatoren "Gott neu denken" ist 2017 noch immer spannend.

Eine Übersicht verschiedener Aktivitäten zum Reformationsjubiläum finden Sie hier.



 


Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2017 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum | Kontakt
Publikationsdatum dieser Seite: 2017-10-04