Zentrum für evangelische Predigtkultur

Das Zentrum für evangelische Predigtkultur hat am 1. Oktober 2009 in Wittenberg seine Arbeit aufgenommen. An dem Ort, von dem evangelische Predigt in Luthers Tagen einen Ausgang nahm, arbeitet das Zentrum daran, die Leidenschaft für das Predigen zu fördern.

Die Ziele des Zentrums sind insbesondere:

die Lust an der Predigt zu fördern durch verschiedene Werkstattformate für unterschiedliche Zielgruppen
 

  • Predigtcoaching
  • Predigtcoach-Ausbildung
  • Werkstatt für Predigtgestaltung und Predigtentwicklung
  • Material für die Predigt

die Sprache und Kultur der Gegenwart zu erkunden und zu der Predigtrede in Beziehung zu setzen
 

  • Predigt im Kontext der Künste
  • Sprachkulturen der Gegenwart
  • Die Bibel: Weltliteratur und Kultbuch
  • Christliche Rede in nachchristlicher Zeit

zur Vernetzung von Menschen beizutragen, die in unterschiedlichen Kontexten das Predigen lehren: kirchlich & universitär, national & international, ökumenisch
 

  • Homiletische Fachgespräche
  • Homiletische Modelle und Module
  • Homiletisches Netzwerk
  • Homiletische Datenbank
Praktiker vernetzen sich
geistreich.de

Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2018 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum | Kontakt
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-09-13