Zentrum Mission in der Region

Das Zentrum "Mission in der Region" soll ein wirksames Instrument zur Stärkung  aufsuchender Arbeit der evangelischen Kirche werden, die Mitglieder und Distanzierte gleichermaßen einlädt. Die drei Standorte des Zentrums bringen dazu je eigene Potentiale ein: Dortmund und Stuttgart spiegeln die unterschiedlichen missionarischen Herausforderungen einer westdeutsch geprägten Kirche im Umbruch. In Greifswald wird exemplarisch die Situation im Osten Deutschlands wahrgenommen. Alle drei missionarischen Grundsituationen haben dabei exemplarisches Lösungspotential.

Ziel des Zentrums "Mission in der Region" ist es, Kultur und Qualität der missionarisch einladenden Arbeit der evangelischen Kirche in der ganzen volkskirchlichen Breite nachhaltig zu fördern. Das heißt konkret:

  • Das Kompetenz-Zentrum organisiert und fördert den Austausch von Erfahrungen in Kommunikations- und Vernetzungsprozessen von Entscheidungs- und Kompetenzträgern regionaler Missionsprojekte. Das Zentrum ist innovativ in der projektbezogenen und beispielhaften Evaluation von Missionsformaten in spezifischen Regionen. Das Zentrum unterstützt Regionen durch Beratung und/oder durch die Vermittlung von Beratung.
  • Das Zentrum sorgt für eine gute Einbindung seiner Aktivitäten sowohl in den Reformprozess wie in die vorhandenen missionarischen Anstrengungen der Gliedkirchen und Werke, wobei alle unterschiedlichen missionarischen Anstrengungen und einladenden Richtungen in der evangelischen Kirche im Blick sein sollten.
  • Mit dem Zentrum soll die einladende und missionarische Dimension der ganzen kirchlichen Arbeit in einer Region gestärkt werden, indem das gemeinsame Engagement in Kirchenkreisen und Regionen angeregt, gefördert und begleitet wird. Zielpunkt ist die Unterstützung von "missionarischen Anstrengungen in guter Nachbarschaft".

Landespfarrer Hans-Hermann Pompe, 53, bisher mit der Leitung des Amtes für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste der rheinischen Kirche betraut, ist Leiter des Zentrums.

Praktiker vernetzen sich
geistreich.de

Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2019 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum | Kontakt
Publikationsdatum dieser Seite: 2019-02-08