2011 Freiheit und Taufe

Freiheit ist ein Schlüsselbegriff der Reformation. Ein Christenmensch sei zugleich ein »freier« und »dienstbarer Herr«, »niemandem « und »jedermann« untertan: Diese Beschreibung Martin Luthers fordert zum Weiterdenken auf. Sie begründet die Freiheit des Individuums, das allein seinem Gewissen folgt. Und sie legt ein Fundament zur Demokratisierung und zur Bürgergesellschaft. Als sichtbares Zeichen der Freiheit steht die Taufe im Mittelpunkt des Themenjahres

Praktiker vernetzen sich
geistreich.de

Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2018 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum | Kontakt
Publikationsdatum dieser Seite: 2018-09-13